Access exclusive insights, data and interviews with Pα+: learn more and subscribe today.
You are currently viewing Revive Therapeutics legt aktualisiertes Informationspaket zur Unterstützung der bevorstehenden Sitzung des Typs C vor, die von der FDA für die geänderte Prüfplanvereinbarung der klinischen Phase-III-Studie für Bucillamin zur Behandlung von COVID-19 genehmigt wurde

Revive Therapeutics legt aktualisiertes Informationspaket zur Unterstützung der bevorstehenden Sitzung des Typs C vor, die von der FDA für die geänderte Prüfplanvereinbarung der klinischen Phase-III-Studie für Bucillamin zur Behandlung von COVID-19 genehmigt wurde

TORONTO (Kanada), Jan. 13, 2023 (GLOBE NEWSWIRE) — Revive Therapeutics Ltd. („Revive“ oder das „Unternehmen“) (OTCQB: RVVTF) (CSE: RVV) (FRANKFURT:31R), ein spezialisiertes Biowissenschaftsunternehmen, das sich auf die Erforschung und Entwicklung von Therapeutika für medizinische Bedürfnisse und seltene Erkrankungen konzentriert, gibt bekannt, dass es ein aktualisiertes Informationspaket bei der US-amerikanischen Food & Drug Administration („FDA“) einreichen wird, das zusätzliche unterstützende Informationen und die Daten der unabhängigen veröffentlichten Studie mit dem Titel „Omicron Spike Protein Is Vulnerable to Reduction“ (Omicron-Spike-Protein ist anfällig für eine Reduktion) von der Universität Toronto enthält. Die Studie untersuchte die potenzielle Störung des Spike-Proteins des SARS-CoV-2-Virus durch verschiedene von der FDA zugelassene milde Antioxidantien. Dabei zeigte sich, dass Bucillamin im Vergleich zu diesen Antioxidantien, die als potenzielle Behandlung für COVID-19 untersucht werden, die stärkste Wirkung auf COVID-19 Omicron-Varianten hat.

Wie das Unternehmen kürzlich mitteilte, hat die FDA dem Antrag des Unternehmens auf eine Sitzung des Typs C stattgegeben, um eine Einigung über die überarbeiteten Prüfplanendpunkte für die klinische Phase-III-Studie des Unternehmens (die „Studie“) (NCT04504734) zur Untersuchung der Sicherheit und Wirksamkeit von Bucillamin, einem oralen Medikament mit entzündungshemmenden und antiviralen Eigenschaften, bei Patienten mit leichtem bis mittelschwerem COVID-19 zu erzielen. Die FDA wird ihre schriftlichen Antworten bis zum 7. März 2023 vorlegen.

Das Unternehmen erhebt weder ausdrücklich noch stillschweigend den Anspruch, dass sein Produkt in der Lage ist, COVID-19 (SARS-2 Coronavirus) zu eliminieren oder zu heilen.

Über Revive Therapeutics Ltd.

Revive ist ein Biowissenschaftsunternehmen, das sich auf die Erforschung und Entwicklung von Therapeutika für Infektionskrankheiten und seltene Erkrankungen spezialisiert hat. Das Unternehmen setzt Prioritäten bei der Entwicklung von Medikamenten, um von verschiedenen regulatorischen Anreizen der FDA wie den Orphan Drug-, Fast Track-, Breakthrough Therapy- und Rare Pediatric Disease-Designationen zu profitieren. Derzeit erforscht das Unternehmen den Einsatz von Bucillamin für die mögliche Behandlung von Infektionskrankheiten, wobei der Schwerpunkt zunächst auf schwerer Grippe und COVID-19 liegt. Mit der Übernahme der Psilocin Pharma Corp. treibt Revive die Entwicklung von Psilocybin-basierten Therapeutika für verschiedene Krankheiten und Störungen voran. Das pharmazeutische Cannabinoid-Portfolio von Revive konzentriert sich auf seltene Entzündungskrankheiten, und das Unternehmen erhielt von der FDA den Orphan Drug-Status für die Verwendung von Cannabidiol (CBD) zur Behandlung von Autoimmunhepatitis (Lebererkrankung) und zur Behandlung von Ischämie- und Reperfusionsschäden bei Organtransplantationen. Weitere Informationen finden Sie unter www.ReviveThera.com.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Michael Frank
Chief Executive Officer
Revive Therapeutics Ltd.
Tel.: +1 888 901 0036
E-Mail: mfrank@revivethera.com
Website: www.revivethera.com

Weder die kanadische Wertpapierbörse noch ihr Regulierungsdienstleister haben die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung überprüft oder übernehmen die Verantwortung dafür.

Wichtiger Hinweis

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Informationen“ im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Ergebnisse. Die Verwendung der Worte „könnte“, „beabsichtigen“, „erwarten“, „glauben“, „wird“, „projiziert“, „geschätzt“ und ähnlicher Ausdrücke sowie Aussagen, die sich auf Angelegenheiten beziehen, die keine historischen Fakten sind, sollen zukunftsgerichtete Informationen kennzeichnen und beruhen auf den derzeitigen Überzeugungen oder Annahmen von Revive hinsichtlich des Ergebnisses und des Zeitpunkts solcher zukünftiger Ereignisse. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung enthalten Informationen über die Programme des Unternehmens für Cannabinoide, Psychedelika und Infektionskrankheiten. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf vernünftigen Annahmen, die von Revive zum Zeitpunkt der Information getroffen wurden, und unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von denen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen angenommen wurden. Angesichts dieser Risiken, Ungewissheiten und Annahmen sollten Sie sich nicht zu sehr auf diese zukunftsgerichteten Aussagen verlassen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen gelten zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung, und Revive ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen verlangt. Die vorstehenden Aussagen schränken die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen ausdrücklich ein. Es wird auf die Risikofaktoren verwiesen, die unter der Überschrift „Risikofaktoren“ in der jährlichen MD&A des Unternehmens für das am 30. Juni 2022 zu Ende gegangene Geschäftsjahr offengelegt werden. Diese wurde auf SEDAR veröffentlicht und ist im Profil des Unternehmens unter www.sedar.com verfügbar.

Source link

Leave a Reply

Join Our Newsletter

Subscribe to Pα+

Consider subscribing Pα+ for exclusive insights, interviews and analysis.